Cinnamood auf Expansionskurs

Cinnamood setzt seine Expansion weiter fort und feiert in den nächsten Wochen und Monaten gleich mehrere Neueröffnungen. In München wird es die gehypten Zimtschnecken des Kölner Unternehmens ab Ende April in der Sendlinger Straße 38 geben. Hier hat sich Cinnamood die vormals von American Vintage genutzte Ladenfläche gesichert. Weiter geht es im Ruhrgebiet, wo Cinnamood ebenfalls Ende April in Bochum in der Kortumstraße 54 eröffnen wird. In Bonn übernimmt das Unternehmen die Ladenfläche vom Sneaker-Filialisten Sidestep in der Sternstraße 27. Eine weitere Neueröffnung soll im Mai an der Schwebebahnhaltestelle Döppersberg im Wuppertaler Köbohaus folgen. Auch Münster, Dortmund und Frankfurt am Main stehen auf der Standortsuchliste des Kölner Unternehmens. Die genauen Standorte sind hier aktuell noch nicht bekannt.